NEUBAU EINES VOLKSWAGEN AUTOHAUSES

Bei diesem Bauvorhaben handelt es sich um einen Neubau eines Vollfunktionsbetriebes nach VW Modularchitektur. Im Zentrum von München gelegen werden auf insgesamt 7 Ebenen alle Funktionsbereiche eines modernen Autohauses miteinander vereint:
Neuwagenverkauf für PKW- und Nutzfahrzeuge, Servicebereich und Empfang, Ersatzteilverkauf, Dialogannahme, Werkstatt mit 47 Hebebühnenplätzen, Prüfräume, Fahrzeugauslieferung, Gebrauchtwagenausstellung und Verkauf, Fahrzeugaufbereitung inkl. Waschanlage, Erschließungsbauwerk mit Fahrzeugaufzug, Kundentiefgarage, Parkdeck, Büro- und Sozialbereichen, Mitarbeiterkantine, Schulungs- und Besprechungsräumen.

PROJEKTGRÖSSE:
ca. 20.000 m² BGF (ohne TG)

STANDORT:
Landsberger Straße 240
München

LEISTUNGSZEITRAUM:
09/2011 – 10/2013

LEISTUNGSPHASEN:

  • Projektentwicklung
  • Generalplanung
  • Werkstattplanung