NEUBAU EINES ALTENPFLEGEHEIMS MIT ANGEGLIEDERTER PFLEGEAKADEMIE IN MÜNCHEN, BAIERBRUNNER STRASSE

Altenpflegeheim mit stationären Pflegeplätzen, Pflegewohnungen und den dazugehörigen Lager-, Versorgungs-, Gemeinschafts- und Funktionsflächen. Personalwohnungen und Flächen für eine Vollküche, Wäscherei, Tiefgaragenstellplätze, Technik- und Nebenflächen in der Tiefgarage. Das Altenheim und die dazugehörigen öffentlichen Bereiche wurden u.a. nach DIN 18024/18025 errichtet. Schul- und Werkräume inkl. aller Nebenräume für eine Pflegeakademie sind im östlichen dreigeschossigen Gebäude untergebracht.

PROJEKTGRÖSSE:
226 stationäre Pflegeplätze

STANDORT:
Baierbrunner Straße 103-105
München

LEISTUNGSZEITRAUM:
05/2010 – 11/2014

LEISTUNGSPHASEN:

  • Ausschreibung
  • Vergabe
  • Objektüberwachung Architektur gemäß § 34 HOAI, Leistungsphasen 6-8